Wuid & Dahoam

​

Heinrich Albrecht - Zach, Gesang

Johann Schmuck - Bassposaune, Alphorn

Thomas Hartmann - Klavier

​

Drei hochkarätige Chiemgauer Musiker haben sich zusammengefunden um mit ihrem Programm „Wuid & Dahoam“ eine gekonnte Mischung aus Volksmusik, Klassik und Jazz zu servieren. 

Sie haben sich in dieser Konstellation formiert, um Ziach und Alphorn in einen neuen kammermusikalischen Kontext zu bringen. Hartmann, Schmuck und Albrecht sind für ihre stilistische Bandbreite bekannt: Sie fühlen sich in Volksmusik, Klassik und Jazz gleichermaßen „dahoam“. Bei allem Crossover stellen sie aber klar: „Klassik wird nach Klassik klingen und Volksmusik nach Volksmusik. Daneben gibt es das „Wuide“, das Freie und Durchgemischte

Hartmann - Karger - Kesting

​

Thomas Hartmann - Klavier

Georg Karger - Kontrabass

Anno Kesting - Schlagzeug, Vibraphon, Percussion

​

Überzeugter Grenzgänger zwischen Klassik und Jazz, E und U, Konzert und Theater ist jeder der drei Herren. Mit Neugier und spielerischer Verve erforschen Hartmann, Karger und Kesting, wie wohltemperiert Kompositionen von Bach, Dowland, Satie oder Jazz-Standards bleiben, wenn sie mit hoher Improvisationskunst und kreativen Klangvorstellungen in neuem Gewand präsentiert werden.

__________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________

Crossing Boarders

Claus Freudenstein - Thomas Hartmann

​

Claus Freudenstein und Thomas Hartmann spielen grenzüberschreitende Musik für Kontrabass und Klavier. 

"Highway Star" von Deep Purple trifft auf das "Ave Maria" von Piazolla. Und "Sweet Child o'mine" von Guns´n Roses erstrahlt mit Kontrabass und Klavier in neuem Glanz.  Mit Kompositionen und Arrangements die für Claus Freudenstein geschrieben wurden überschreitet diese Musik spielend die Grenzen zwischen Klassischer Musik und Rockmusik.

__________________________________________________________________________________

 Duo Anahita Ahsef - Thomas Hartmann

Gesang & Klavier

​

Zwei gewichtige Werke stehen neben anderen vielseitigen Programmen vor allem in ihrem Fokus:

​

Olivier Messiaen - Hawaii

und

Franz Schubert Winterreise

__________________________________________________________________________________

ensemble Amphion

​

​

Das "ensemble Amphion" (München-Wien), 1995 gegründet, widmet sich variablen Kammermusikformationen vom Barock (mit historischem Instrumentarium) bis zur Neuen Musik (Uraufführungen). Bedeutende, auch wenig bekannte Meisterwerke werden in thematisch interessanten Programmen stilistisch verantwortungsvoll und lebendig interpretiert.

Die Förderung begabter junger Musiker, die dem Ensemble künstlerisch nahe stehen, spielt eine wesentliche Rolle bei der Konzertplanung.

Die "Konzertreihe Traunreut" ist das Zentrum dieser musikalischen Intentionen.

Bellman Bande

​

Die Bellman Bande entstand während der Musikeinspielungen zum Hörspiel "Koch mit mir heute Nacht" von Gunilla Abrahamsson - eine Produktion des Senders Deutschlandradio Berlin unter der Regie von Martin Engler. Zunächst als Hintergrundmusik im Hörspiel gedacht, entwickelte sich absolut geniale (Jazz)-Musik mit Texten von Carl Michael Bellman.

____________________________________________________________________________________________________

Alexander Krins - Violine

Markus Lentz - Cello

Thomas Hartmann - Klavier

​

Hörbeispiele:

Robert Schumann Klaviertrio F-Dur

1. Satz

2. Satz

3. Satz

4. Satz